AGON e.V. HÖLLGASSE
ALTE KELLERMEISTEREI
ALTE ZOLLGARAGE EAST SIDE
ALTE ZOLLGARAGE MITTE
ALTE ZOLLGARAGE WEST SIDE
ALTES BRÄUHAUS
ARTE MIA
ATELIER EVA SCHMIDT
ATELIER GERTIE HARKING
ATELIER ROBERT LANE HOLZOBJEKTE
ATELIER SCHÄFFER MARGARETA
AUSSTELLUNGSRAUM ORT 3
CAFE ANTON
CAFE MUSEUM JAZZ AM RUSSENKAI
CAFE UNTERHAUS
CAFEBAR
DAS HORNSTEINER
DIE OFFENE WERKSTATT
ERDNUSS Souvenirs & more
EVANGELISCHES ZENTRUM ST. MATTHÄUS
FUNKY BUDDHA BAR
GABLERGASSE STREET STAGE
GALERIE ANDREE
GALERIE EVA PRILLER
GALERIE HORST STAUBER
GALERIEGARAGE PFAFFENGASSE
GEMEINSCHAFTSRAUM GIE
GYMNASIUM LEOPOLDINUM
HOFFRAGNER
INNSTADT ALTE APOTHEKE
INNSTADT ATELIER SUSANNE SORG
INNSTADT CULINARIUM
INNSTADT KAFFEEWERK
INNSTADT-SMILE
JOURNEY COCKTAILBAR
KERAMIKWERKSTATT AUER
KREUZWEIS
KULTURMODELL
KÖNIGLICH BAYRISCH
LICHTRAUM
LUKAS KERN KINDERHEIM
MARIES GALERIE
MI SABOR
MUSEUM MODERNER KUNST
MUSIKAKADEMIE
ORTSPITZE EULENSPIEGELZELTFEST
PASSAU 7 DER LADEN ZUR POST
PRODUZENTENGALERIE
RATHAUS ALTE TOURISTINFO
RATHAUS INNENHOF
RATHAUS PARKPLATZ
RATHAUSPLATZ
RESIDENZPLATZ
RESTAURATOR GEROLD BENKENSTEIN
RIVER ART
SCHARFRICHTERHAUS
SCHLOSSERSTIEGE STREETSTAGE
SCHMUCKWERKSTATT JULIA ZANELLA
SIMONA KEHL FOTOGRAFIE
SOIZ GALERIE
STADTFUCHS
VORPLATZ GYMNASIUM LEOPOLDINUM
VORPLATZ LUKAS KERN KINDERHEIM
ZUR BLAUEN DONAU
 
  INNSTADT CULINARIUM

Ort: Lederergasse 16

Kontakt:
Web: www.atelier-klonowski.de/

KÜNSTLER Peter Klonowski
WERK „Treibholzvariationen“

VITA

1960 im oberbayrischen Traunstein geboren. Aufgewachsen in Rotthalmünster in Niederbayern. Besuch des Maristengymnasiums in Fürstenzell.
 
Erste Ausstellungen seiner Arbeiten schon 1981. Seither bildet die Malerei den Mittelpunkt seines Interesses. Viele Auslandsreisen vermehren seine Kenntnisse der Kunst und Kulturen unserer Erde.
 
1992, also vor 20 Jahren, wurde die Kunst zum Hauptberuf. Ein Spezialgebiet wird dabei das Ausführen großformatiger Wandgemälde. Schwimmbäder von Hotels, manche Hausfassade oder Privaträume werden von dem Künstler nach eigenen Ideen gestaltet. Diese Arbeiten führen ihn bis nach Spanien.
 
Das Schaffensspektrum von Peter Klonowski umfasst außer den Gemälden und dem graphischen Werk auch etliche Skulpturen, die er vor allem aus Bäumen fertigt. „Die tanzenden, träumenden Bäume" gehören dabei zu denen, die am meisten beeindrucken.
 
Die Vielfalt seiner Kenntnisse und sein soziales Engagement ergeben heute eine weitgespannte Palette unterschiedlichster Aufgaben, die den Arbeitstag des Künstlers ausfüllen:
Panoramawandgemälde - Illusionsmalerei
Kreativprojekte an Schulen
eine eigene Mal- und Zeichenschule
das Restaurieren alter Wandbemalungen, Schriften, Ornamente oder Lüftlmalereien
Bildungsarbeit und Vorträge an Schulen
und natürlich sein eigenes malerisches Werk und die daraus folgenden Ausstellungen.
Viele seiner Arbeiten befinden sich heute in Privatbesitz, z. B. in Berlin, München, Köln, in der heimischen Region Ostbayern, aber auch im Ausland (Spanien, Marokko, Canada). Öffentliche Ankäufe durch die Stadt Passau und einige Banken unterstreichen die Wertschätzung für das Werk des Künstlers.
 
Heute lebt der Künstler mit seiner Frau Marianne in seinem Atelierhaus an der bayrisch- österreichischen Grenze in Oberkappel am Rannasee.
 
     
Facebook Kunstnacht Passau Eulenspiegel Concerts
© 2009-2017 www.passau-kunstnacht.de